Fidelio
Archiv
Galerie
email

Höhenberger Veedelsfest 2009

Am 29. August 2009 veranstaltete der Mieterrat der GAG-Siedlung Höhenberg in Zusammenarbeit mit dem Bürgerverein Höhenberg das Veedelsfest in der Weimarer Straße. Bei gutem Wetter und hervorragender Stimmung präsentierten sich unter anderem eine Hundestaffel des Deutschen Roten Kreuzes und Batu Khans Goldene Horde. Peter Hillger, Wirt des Weimarer Stübchens, stellte eine Hüpfburg zur Verfügung. Ebenso waren die St. Sebastianus Schützen, die Höhenberger Junge, die Höhenberger Lumpe, die Kölsche Franzuse und viele andere Vereine, Gruppen, Geschäfte und einige Parteien mit Ständen vertreten. Die “Fidele Höhenberger”, boten, wie in den Vorjahren, Spiele für Kinder an. So konnten sich unsere kleinen Höhenberger bei “Torwand schießen”, “Büchsen werfen”, “Englisch Fußball” und einigen anderen Spielen die Zeit vertreiben. In Zusammenarbeit mit Karl-Heinz Mathei, dem Wirt unseres Vereinslokals “Fuldaer Stube”,  boten wir außerdem hausgemachte Frikadellen und Kartoffelsalat an. Für die musikalische Unterhaltung sorgten unter anderem die Gruppe Zapalot und D’r Frank. Auf Grund des großen Erfolges, wird es auch im nächsten Jahr wieder ein Veedelsfest geben. Die Planungen laufen. Voraussichtlicher Termin wird der 28.08.2010 sein.

Veedelsfest 2009
Stadtanzeiger vom 03.09.09
Wochenspiegel090909
[Home] [Über uns] [Ball 2016] [Pin 2015] [Kontakt] [Links] [Archiv]